Wer sind die Berliner Löwen?

Nachdem unser Fanclub in sportlich finsteren Regionalligazeiten am 15. Mai 2008 gegründet wurde, ging es mit Eintracht Braunschweig nur noch bergauf: Erst qualifizierte die Eintracht sich für die Dritte Liga, und drei Jahre später stieg sie in die Zweite Liga auf. Ziel war es, sich in der Liga zu etablieren. Doch das es anders kam, ist ja nun hinlänglich bekannt: In der Saison 2012/2013 schaffte Eintracht Braunschweig sensationell, souverän und für die meisten von uns nicht mehr für möglich gehaltenen Aufstieg in die 1. Bundesliga.

Damit es auch mit dem Fanclub Berliner Löwen weiter bergauf geht, sind Neumitglieder jederzeit herzlich willkommen. Wohnst auch du im Großraum Berlin und ein blau-gelbes Herz schlägt in deiner Brust? Dann komm zu uns, denn Eintracht-Fans gibt es von Kladow im Westen bis Prenzlauer Berg im Osten, von Hennigsdorf im Norden bis Teltow im Süden von Berlin.

Fahr mit uns per PKW oder per Bahn zu Heim- und Auswärtsspielen der Eintracht. Gehe mit uns auf Braunkohlwanderung im Winter, auf Bollerwagenwanderung zu Himmelfahrt oder zum Gartenfest mit kühlem Wolters im Sommer. Spiel’ mit beim jährlichen Kickerturnier, wenn Berliner Löwen gegen Berliner Fanclubs anderer Vereine antreten. Fahr bzw. Flieg mit uns zu Spielen in anderen Ligen zu besonderen Stadien z.B. in London, Glasgow, Budapest, Nizza, Prag usw. Oder komm einfach zum monatlichen Beisammensein in das Poseidon am Schwimmstadion Wilmersdorf.

Egal, ob du im blau-weißen Westberlin, im rot-weißen Ostberlin oder im grünen Umland der Hauptstadt wohnst – Blau-Gelbe und solche, die es werden wollen sind uns herzlich willkommen.